Wolfgang Wodarg

Im Folgenden legt Dr. Wodarg seine fachliche Expertise zur Corona-Krankheit und zur Impfung dar.

Der nächste Film ist die Aufarbeitung der Schweinegrippe 2009 auf Arte und die Rolle von Dr. Wodarg in dieser „Schweinegrippe-Pandemie“. So einen Film ist in den Mainstream-Medien nach 2020 nicht mehr denkbar, obwohl die in die Gesellschaft gepumpte Angst extreme Profite generiert.

Die Player: Drosten, Ferguson, die Charité und die Rolle von TIB Molbiol – Download zum Verteilen/Hochladen (über Kontextmenü Ziel speichern, Achtung 2,4GB)

Alternative Links, aber ungeschnitten, https://www.youtube.com/watch?v=Xkw1s6IKnys oder https://sca.news/#sca22

Hier noch die Genese des PCR-Tests, auch groß, auch besser downloaden (1,4 GB) und auch gern verteilen. Alternativer Link https://sca.news/#sca04

Muss man in der „Schlimmsten Pandemie Aller Zeiten“ die Ausbildung, die Arbeitsbedingungen oder die Bezahlung von Mitarbeitern politisch fördern? Nein. Wir gehen 2020 auf den Balkon zum Klatschen, das reicht. Das große Geld wandert in die Taschen der Medizinmafia. Ansonsten kommt es in der Krankenversorgung darauf an, dass sich die skeptischen Mitarbeiter der Kliniken trotzdem die experimentelle Genspritze reinhaun lassen. Wenn nicht: Tschüssikowski!